Backpacking Trip

Advent in Bondi Beach

Dieser Artikel wurde am 18. Dezember 2008 in Australien geschrieben.

Morgens um halb sieben aufstehen, ins Meer springen und danach einen Cappuccino am Strand trinken? Das ist für mich die Adventszeit 2008 - während ganz Deutschland sich mit Glühwein betrinkt und im Weihnachtsgeschenke-Einkaufs-Stress ist :-)



Hier übrigens das lang ersehnte Bild von meiner Villa Kunterbunt. Der pinke „Designer“-Kühlschrank passt farblich perfekt zur hellblauen Wand (an der zu Verschönerung einige Flecken sind und des öfteren die Farbe fehlt) und dem dunkelblauen zerbrochen Surfboard in der Ecke. Mein „46-Zoll Plasma TV“ sendet genau 99 Kanäle, die in Deutschland auch unter dem Namen „Ameisenkrieg“ bekannt sind.



Ein Blick in den Spiegel verrät übrigens den mit rotem Samt behängten Kleiderschrank, der natürlich farblich kaum hätte besser zum Kühlschrank passen können ;-) Um dem ganzen Raum noch ein paar weitere Farbeffekte zu verleihen, ist der Teppichboden mit einigen Farbklecksen versehen. Wer jetzt denkt, ich leide unter einem zu hohen Alkoholeinfluss, den kann ich beruhigen. Ich habe das Zimmer so übernommen und fand es ehrlich gesagt ganz lustig. Für mich zählt hier nur eins: Bondi Beach ist direkt vor der Tür!

« Die Schulzeit ist fast vorbei        Drei Wochen Besuch »

Kategorie: Australien, Sydney

3 Kommentare

Kommentar von Claudia

Erstellt am Freitag, 19. Dezember 2008 um 08:33 Uhr

Hallo Timm,
das ist eine super Aussicht(beneidenswert)und ein klasse Bild vom Strand, Meer und Wellen. Wir freuen uns auf deine weiteren Berichte. Alles Liebe M&P

Kommentar von Knut

Erstellt am Freitag, 19. Dezember 2008 um 11:53 Uhr

Na, offensichtlich hast Du heimatlich weihnachtliche Gefühle doch nicht komplett verdrängen können……. ODER WARUM HÄNGT DIE WEIHNACHTSMANNZIPFELMÜTZE AM FENSTER????? ….und übrigens: Glühwein im Winter ist LECKER!!!! ;-))

Kommentar von Timm

Erstellt am Samstag, 20. Dezember 2008 um 01:17 Uhr

Du glaubst gar nicht, wie sehr ich den Glühwein vermisse. Aber zum Glück gibt es hier Unmengen an kaltem Bier, Wein, Sekt,..

Die Mütze dient als Sonnenschutz. Laufe damit durch die Straßen - nachdem ich die oben genannten Getränke querbeet getrunken habe ;-) (just kidding)

Hinterlasse ein Kommentar