Backpacking Trip

Bestes Bier in Australien

Dieser Artikel wurde am 05. Mai 2009 in Australien geschrieben.

Nicht das ihr jetzt denkt, ich bin ein Alkoholiker, aber es wird mal Zeit, über die „harte Droge“ zu sprechen. Nämlich über Bier. Es gibt doch nichts schöneres, als nach einem anstrengenden Tag Abends ein eiskaltes Bier aus dem Esky (Kühlbox) zu nehmen. Mit Cody zusammen habe ich einen Biertest veranstaltet und ich wage zu behaupten, fast alle bekannten Biersorten probiert zu haben. Natürlich gibt es immer kleine Brauereien, die nur bestimmte Gebiete beliefern, aber den Rest habe ich durch :-) Dabei gibt es richtigen Schrott, welchen man kaum trinken kann. Wie überall: Desto billiger, umso schlechter. Nach nun einigen Monaten in Australien gibt es eine absolute Nummer Eins: Blue Tongue! Dieses Bier schmeckt einfach unwiderstehlich gut. Das liegt villeicht an der interessanten Mischung; Deutsche (Hersbrucker) Gerste und Hopfen aus Tasmanien sind hier vereint zur Perfektion! Und nein, vom Blue Tongue Bier bekommt man, entgegen seinem Namen, keine blaue Zungen :-) Hier mal ein Blick in meine Kühlbox:



Leider gibt es mein Lieblingsbier nur sehr selten und ich brauche eine gute Alternative: Diese heißt Extra Dry von Tooheys. Selbst im tiefsten Outback zu finden, ein ganz anderer Geschmack als das Blue Tongue Bier, aber trotzdem verdammt gut. Also meine Lieben, solltet ihr irgendwann mal in Australien landen, wisst ihr, was ihr in der Bar ordern solltet :-)

« Riesen Krokodil        Kaffeeparadies »

Kategorie: Australien

Kein Kommentar

Bislang keine Kommentare.

Hinterlasse ein Kommentar