Backpacking Trip

Cape York - The Tip of the Top

Dieser Artikel wurde am 14. Mai 2009 in Australien geschrieben.

Drei mal dürft ihr raten, was heute auf der Tagesordnung stand? Richtig, der Weg zum Tip. Der Name klingt aus meiner Sicht ziemlich bescheuert, aber irgendwer hat halt beschlossen, den nördlichsten Punkt von Australien Tip zu nennen. Ich erwartete eine einfach zu befahrene Dirt-Road, doch wurde positiv überrascht. Das ganze fing schon mit der Abkürzung an, die wir nahmen. Überall war Wasser auf der Straße, eine Menge Schlamm und so rutschten wir von rechts nach links. Die Autos haben komplett ihre weiße Farbe verloren und selbst mein Dach ist voll mit Dreck, doch Barbie ist noch immer am Lächeln :-)



Ziemlich nervig ist, dass es hier kein einziges Verkehrsschild gibt. Hätten wir nicht ein GPS, wäre der Weg durch Cape York mehr ein Rätsel raten.



Wir parken den Wagen und klettern die letzten Meter über Stock und Stein, ehe wir endlich am ersehnten Punkt ankommen. Was für eine Tour, nur um hier zu stehen! Obwohl in unserem Fall zählt nur der olympische Gedanke: Der Weg ist das Ziel. Dank einem Tipp probieren wir erneut unsere Fischkünste und fangen innerhalb von drei Minuten einen fetten Fisch. Blöd nur, dass Martijn den Fisch zwar bis ans nahe Ufer bekommt, doch dann die Leine reißt. Somit wandern wir ohne das Abendbrot am Strand zurück zu den Autos.

« Loyalty Beach / Cape York        Somerset / Cape York »

Kategorie: Australien

Kein Kommentar

Bislang keine Kommentare.

Hinterlasse ein Kommentar