Backpacking Trip

Im 4WD durch Australien + Reise durch Asien

Kreuz und Quer durch Sydney

Sonntag Abend verbrachten wir im Casino, dem Star City. Eigentlich wollten wir dort in der Dachterrassen-Bar den atemberaubenden Blick auf Sydney genießen, doch leider war diese geschlossen. Trotzdem konnte ich vom Erdgeschoss ein tolles Bild von Sydney einfangen. Das riesige Casino erinnerte mich an Las Vegas. Wir verzichteten allerdings aufs zocken und schauten lieber anderen beim gewinnen (und verlieren) über die Schulter.



Dank Julias Jet Lag sind wir morgens früh auf den Beinen und können Sydney erkunden. In Watson’s Bay gab es für uns leckeren Fisch direkt am Meer und wir sahen die Skyline von Sydney direkt vor uns. Dank der Sonne konnten wir überall relaxen und die Aussicht genießen.



Abends wurde von einer meiner Mitschülerinnen ein BBQ veranstaltet. Jeder brachte Getränke, Fleisch und sonstige Kleinigkeiten mit. 50 Meter vor meiner Tür gibt es eine kostenlose BBQ-Area – Knopf drücken und der Gasgrill wird heiß. Hier muss man nicht erst auf glühende Kohle warten… Zusammen waren wir 15 junge Menschen aus ganz Europa. An das Alkohol-Verbots-Schild haben wir uns übrigens genauso wenig gehalten, wie die Gruppen neben uns ;-)



Heute (Dienstag) waren wir u.a. im Botanischen Garten, in dem einige hundert Fledermäuse auf uns warteten. OK, die meisten schliefen in den Bäumen direkt über uns. Wir müssen unbedingt nochmal wieder kommen, wenn diese erwachen!



Aber keine Angst: Trotz der vielen Programmpunkte haben wir genügend Zeit zum Schwimmen, Shoppen und Cappuccino trinken ;-)

« »

© 2019 Backpacking Trip. Theme von Anders Norén.