Backpacking Trip

Uluru in unterschiedlichen Farben

Dieser Artikel wurde am 02. April 2009 in Australien geschrieben.

Ich habe versucht, mir eine bestimmte Stelle vom Uluru zu merken und bei jeder Fahrt ein Foto zu machen. Dadruch sind einige Bilder vom Uluru zu unterschiedlichen Zeiten entstanden.

So sieht der Ayers Rock vor dem Sonnenaufgang aus.



Nach dem Sonnenaufgang lässt sich aus dieser Perspektive kaum etwas erkennen:



Am Mittag erkennt man eine leichte Rottönung.



Gegen späten Nachmittag werden die Farben kräftiger.



Zum Sonnenuntergang nimmt der Uluru ein tiefes Rot an.



Anschließend nachdem die Sonne hinterm Horizont verschwunden ist, wechselt der Uluru zu einem Braunton.



Alle Bilder OHNE Photoshop. Nur meine geliebte Panasonic Lumix LX2 ;-)

« Valley of the Winds        Lebensmittelvergiftung »

Kategorie: Australien

Kein Kommentar

Bislang keine Kommentare.

Hinterlasse ein Kommentar