Backpacking Trip

Wie geht es weiter

Dieser Artikel wurde am 20. Mai 2009 in Australien geschrieben.

Irgendwie habe ich bisher versäumt, meine weiteren Pläne bekannt zu geben. Also, ich werde nun mit den Holländern nach Cairns reisen. Von dort verlasse ich Australien am 25.5 Richtung Thailand, wo ich mich für drei Wochen mit Julia treffe. Anschließend geht es wieder zurück nach Australien und die Weiterreise nach Sydney steht auf dem Plan.

In Cairns habe ich zuvor jedoch noch jemanden im Forum auftreiben können, der mir die hinteren Bremsen repariert. Kostet wieder nur Material und ein paar Bier :-) Ein Geländewagen zu kaufen, war zwar definitiv der teuerste Weg, Australien zu bereisen. Aber die Erfahrungen sind einfach einmalig. Und wer das echte Australien sehen will, braucht ohne ein 4WD erst gar nicht starten! Die Community der Geländewagenfahrer ist klasse, alle helfen weiter und unterstützen einen. Ich glaube nicht, dass ich so viele „echte“ Australier in einem Campervan kennen gelernt hätte. Und das war schließlich auch einer meiner Wünsche: Viel Kontakt mit Australiern!

Auf dem Weg nach Sydney werde ich die Jungs (an der Gold Coast) wiedertreffen, die wir in Cape York kennen gelernt haben. In Brisbane steht ein BBQ mit meinem ersten Mechaniker an und in Sydney werde ich schon für eine spannende 4WD Tour erwartet. Dazu kommt, dass ich mit vielen meiner „Mechaniker“ noch immer in Kontakt via Email stehe. Das ist schon was besonderes und ich gehe jede Wette ein, dass die meisten Backpacker nicht solch coole Erfahrungen machen.

« Aboriginal Tour        Rainforest meets Ocean »

Kategorie: Australien

Kein Kommentar

Bislang keine Kommentare.

Hinterlasse ein Kommentar